Zürcherstrasse 310 | CH - 8500 Frauenfeld

MEDIEN«SPORTLIFEONE IST FÜR ALLE DA»

«SPORTLIFEONE IST FÜR ALLE DA»
bündner_tagblatt

Wer gewisse Leistungskriterien erfüllt, der kann kostenlos und ohne weitere Verpflichtungen unserer Community sportlifeone beitreten. «Wir sind für alle da», titelt das Bündner Tagblatt in ihrer Ausgabe vom 1. September. Das Zitat von Geschäftsführer Martin Zinser zeigt, dass dieses Netzwerk mit sechs Partnerfirmen nicht nur die hochbezahlten Profis bedienen will, sondern auch für Leistungssportlerinnen und Leistungssportler aus sämtlichen Disziplinen der illustren und faszinierenden Schweizer Sportlandschaft massgeschneiderte Angebote schnüren kann.

Die unerwartete Heftigkeit der Covid19-Pandemie hat den Profisport in diesem Frühjahr und Sommer durchgeschüttelt. Der plötzliche Lockdown führte bekanntlich zu zahlreichen Absagen von Meisterschaften und internationalen Events wie die Olympischen Spiele. Viele Schweizer Sportlerinnen und Sportler waren darüber verständlicherweise sehr verunsichert und litten teilweise unter Existenzängsten. Die Lancierung der Service-Plattform sportlifeone mitten in dieser ungewöhnlichen Zeit war deshalb sicher kein Nachteil, wie Zinser beschreibt.

Weitere Beiträge

Leave a comment